Die Fälschung der Welt

Gerd Reuther, Renate Reuther

Bei dieser Schöpfung war am Anfang wirklich das Wort. Jemand hat das Narrativ kreiert, damit Corona zur „neuen Wirklichkeit“ werden konnte. So war das auch mit dem Kommunismus oder der chinesischen Kulturrevolution. Oder dem Christentum. Jetzt ist die „Neue Normalität“ der Rahmen, die unsere Wahrnehmung der Welt verfälschen soll. „Corona“ ist der Initiationsritus, der unsere Sichtweise aus- und gleichschaltet. Wer an eine Bedrohung glaubt, die nicht existiert, mit dem lässt sich alles machen. „Fair is foul and foul is fair“ (1).

„Die Fälschung der Welt“ weiterlesen

Coronavirus und Regimewechsel: Burundis Covid Coup

Wer sich den Anweisungen der WHO und Bill Gates nicht Folge leistet lebt gefährlich, wie der Präsident von Burundi, Pierre Nkurunziza, der offensichtlich deswegen sterben musste. Der neue Präsident von Burundi ist folgsam und macht alles mit. Die Menschen in Burundi sollten jedoch ihre afrikanischen Landsleute in Kenia fragen, wie es ihnen mit den von der Bill & Melinda Gates Foundation gelieferten Impfstoffen ergangen ist, die Millionen von Frauen unfruchtbar machten und dann eine Reise nach Indien machen um zu sehen, wie mit den von Bill & Melinda Gates Foundation eingesetzten Giftprodukten massenweise Kinder an Poliomyelitis (Polio) erkrankten
„Coronavirus und Regimewechsel: Burundis Covid Coup“ weiterlesen

Hydroxychloroquine: das wirksamste Medikament gegen COVID-19 [neue Studie]

Der nächste Winter mit seinen Erkältungskrankheiten wie Grippe kommt bestimmt. Und diese wollen uns die Politiker, begleitet von den korrupten und verbrecherischen Medien, als die nächste Korona-Welle verkaufen, in Berlin soll sogar ein zweites 100-Betten Korona-Hospital errichtet werden. Was da aber gegen Korona wirklich hilft, erläutert uns ein Artikel der Website ScienceFiles

„Hydroxychloroquine: das wirksamste Medikament gegen COVID-19 [neue Studie]“ weiterlesen

Falschmeldung: Coronavirus in China

pol. Hans Emik-Wurst

Der Coronavirus – und andere, abgeschwächtere Formen von Coronaviren – wurden möglicherweise im Labor entwickelt (Das Patent auf den Coronavirus). Nüchtern und nicht hysterisch betrachtet, handelt es sich dabei um eine schwere Erkältung oder Grippe, bei der alte Menschen mit Vorerkrankung sterben können, junge Menschen eher nicht. Hier wird aber nur eine mediale Hysterie produziert, die eher auf die Gesundheit der Geldbarone und die von ihnen kontrollierten Börsen und nicht auf die der Menschen abzielt.

„Falschmeldung: Coronavirus in China“ weiterlesen