Rettung des globalen Klimas oder des Finanzsystems?

Dr. Georg Chaziteodorou

Weltuntergangsphantasien gab es schon immer, das unabwendbare eigene Schicksal war auf die Welt projiziert worden. Gehörte damals die Kirche mit dem Ablasshandel zu den Profiteuren dieses Schreckgespensts, so sind es heute die Fürsten der Geldelite, die Unsummen allein aus dem Verkauf von CO2 Zertifikaten kassieren. Und sollte diese Hexenjagd irgendwann zu Ende gehen, wird sicher was neues kommen, um die Menschen von ihren Schandtaten zu überzeugen und sie zur Buße zu zwingen…..

„Rettung des globalen Klimas oder des Finanzsystems?“ weiterlesen

Der Fall Ryke Geerd Hamer: im Namen des Volkes – zum Schaden des Volkes

Friederike Beck

Es war nicht zu erwarten, dass die Pharmaindustrie und die Ärzteschaft die Kuh schlachten lassen würde, die von ihnen so erfolgreich gemolken wird. Beide stecken in diesem System, dass viel Geld einbringt. Ist der Patient geheilt, bleibt er weg und die Einnahmen kommen zum Erliegen. Also ist Heilung nicht erstrebenswert! Und das wurde Ryke Geerd Hamer zum Verhängnis

„Der Fall Ryke Geerd Hamer: im Namen des Volkes – zum Schaden des Volkes“ weiterlesen