Merkel und die False Flag Operation „Hetzjagden und Jagdszenen“

Brief von Dr. Jürgen Eggs an Jürgen Fritz betreffs „Fake-Video einer gestellten “Jagdszene” direkt vor einem gefakten AfD-Stand gedreht?“

Lieber Herr Fritz,vielen Dank für Ihren politischen Beitrag! Ist er auch politisch-korrekt?

Als ich Ihre Betreffzeile

Fake-Video einer gestellten “Jagdszene” direkt vor einem gefakten AfD-Stand gedreht?

in meinen Mozilla/Thunderbird-Posteingang gelesen habe, las ich zuerst ARD anstatt AfD (sehen sich ja ziemlich ähnlich). Ich habe dann die weiteren Zeilen gelesen und geöffnet.

Erst nach einiger Zeit kam ich wieder auf Ihre Mail zurück und musste dann den Text Ihrer Mail mehrfach lesen, bis ich den Vorfall verstanden habe. Kennen Sie die doppelte Verneinung? Bei uns Bayern ist es eine verstärkte Verneinung (doppelt g’mobbelt), bei den Nordlichtern und Preißen ist es eine Bejahung.

So betrachtet, handelt es sich um ein

echtes Video einer inszenierten „Jagdszene“ direkt vor einem gefaketen AfD-Stand gedreht !

Zunächst ist ein Fake-Video etwas anderes als eine „Fakevideo“, welches eine neue Kategorie von echten Videos darstellt, in denen Fakes aufgenommen werden. Dagegen ist ein Fake-Video ein gefälschtes Video, wenn es von der AfD aufgenommen oder manipuliert wäre.

Und ein gefälschtes Video ist wieder was anderes als ein falsches Video, das durchaus echt sein kann. So geschehen dem ARD-Studio, als sie in der aktuellen Tagesschau vom Sonntag ein Video von der Woche zuvor „versehentlich“ nochmal gezeigt haben, vermutlich zur besseren „politischen Einordnung“ beim ZwangsGEZ-Zuschauer. Erst nachdem der Schwindel öffentlich war, hat man sich entschuldigt.

In den Kreisen von ex-Stasi und Agitprop-Profi Dr. Angela Merkel alias Aniela Kazmierczak (CDU) handelt es sich bei den diversen Video-Jagdszenen um eine „False Flag Operation“, um der politischen Einordnung im Kopf des Zuschauer nachzuhelfen (Seibert).

Manchmal werden sogar Kriege damit gerechtfertIgt; aktuell arbeitet die Flintenuschi (CDU) mal wieder mit „Chemiewaffen und Fassbomben“ in Syrien mithilfe der „Weißhelme“ von George Soros? Merkel: Beteiligung am Kriegseinsatz nicht ausgeschlossen.

Lesenswert „Political Framing“ von Elisabeth Wehling, herausgegeben 2017 von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)!

Ein anderes Beispiel aus Dr.Merkels neuerer CIA-Vergangenheit ist der Luft-Luft-Abschuss von MH17 im Luftraum der Poroschenko-Ukraine, exakt an ihrem runden 60. Geburtstag, dem 17.7.14. Wenn das kein Zufall ist …

„Fakevideos“ dienen einer „False Flag Operation“.

Die BRD im Propagandakrieg, schlimmer als zu Goebbels Zeiten, weil die Technik vorangeschritten ist. Hollywood lässt grüßen. Dort arbeiten viele mit den polnisch-jüdischen Namen Kazimier, Casimir u.ä. klingt wie Kasner.

So betrachtet ist die Person der BRD-Kanzlerin eine False-Flag-Operation zur Vernichtung des Deutschen Volkes, Morgenthau 2.0 lässt grüßen.

Was meinen Sie dazu? Etwas viel auf einmal, auch für mich. Muss jetzt erst mal ein Bier trinken nach diesem Erkenntnisschock. Sie sind schuld mit Ihrem Betreff.

Mit besten Grüßen
Dr. Jürgen Eggs

https://www.n-tv.de/panorama/Merkels-Opa-war-ein-Pole-article10314781.html

https://www.n-tv.de/panorama/Merkels-Opa-kaempfte-gegen-Deutsche-Die-Wurzeln-der-Aniela-Kazmierczak-article10353776.html

Recherche mit
https://de.search.yahoo.com/search?p=chemnitz+merkel+politische+Einordnung+Seibert&ei=UTF-8&fr=chrf-yff32

Chemnitz: Strafanzeige gegen Merkel und Seibert wegen „falscher Verdächtigung…

brd-schwindel.ru/chemnitz-strafanzeige-gegen-merkel-und-seibertIm Cache

Da Angela Merkel und Steffen Seibert eine nicht mehr strafbare politische Tat dennoch als solche hinstellten, liege der Verdacht auf falsche Verdächtigung vor.

Da Angela Merkel und Steffen Seibert eine nicht mehr strafbare … die an politische Weisungen … Chemnitz: Strafanzeige gegen Merkel und Seibert wegen …

Politische Einordnung zu Chemnitz: … die wir hier mit Bezug auf Daniel Kahneman und Amos Tversky im Denken von Seibert und Merkel aufgezeigt haben, …

Politische Einordnung zu Chemnitz: … Seibert antwortet auf die schriftliche Anfrage von Holm, die die vermeintlichen Hetzjagden in Chemnitz zum Gegenstand hat, …

„Hetzjagd? Die Wahrheit über Chemnitz! – Merkel, Seibert und die…

astrologieklassisch.wordpress.com/2018/09/05/hetzjagd-die…Im Cache

Die Wahrheit über Chemnitz! – Merkel, Seibert und die … Das gesellschaftliche Chaos ist politisch gewollt Die deutschen Politiker setzen mit ihrer Flüchtlings …

Angela Merkel über Chemnitz: „Hetzjagden“ und „Hass auf der Straße…
web.de/magazine/politik/angela-merkelchemnitz-hetzjagden…

Angela Merkel über Chemnitz: … Am Montag hatte bereits Regierungssprecher Steffen Seibert „Hetzjagden“ auf Ausländer in der sächsischen … Politische Talkshows;

Am 13.09.2018 um 13:04 schrieb Jürgen Fritz Blog:

https://juergenfritz.com/2018/09/13/fake-video-jagdszene/

Jürgen Fritz veröffentlichte:“Von Jürgen Fritz, Do. 13. Sep 2018 Sind die politischen Gegner der AfD argumentativ völlig am Ende? Bröckelt hier ein gigantisches Lügengebäude immer mehr und droht in nicht allzu weiter Ferne wie ein riesiges Kartenhaus in sich zusammenstürzen?

Neuer Beitrag auf Jürgen Fritz Blog

Fake-Video einer gestellten “Jagdszene” direkt vor einem gefakten AfD-Stand gedreht?

von Jürgen Fritz

(Jürgen Fritz, 13.09.2018) Sind die politischen Gegner der AfD argumentativ völlig am Ende? Bröckelt hier ein gigantisches Lügengebäude immer mehr und droht in nicht allzu weiter Ferne wie ein riesiges Kartenhaus in sich zusammenstürzen? Vieles deutet darauf hin, nicht nur die gestrigen Szenen im Bundestag, nicht nur die Unwahrheiten, die inzwischen von oberster Stelle direkt aus dem Kanzleramt verbreitet werden, nicht nur die Antifa, die Straftaten begeht und gleichzeitig von staatlichen Behörden über Umwege finanziert wird, insbesondere von SPD-geführten solchen, um den politischen Gegner mit allen Mitteln auszuschalten. Inzwischen scheint es sogar – halten Sie sich bitte fest – ein Fake-Video zu geben, direkt vor einem AfD-Stand gedreht, das eine inszenierte, gespielte Menschenjagd zeigen soll.

17. September 2018
Rubrik: FalseFlag/PsyOps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.