Die weltweite Korona-Krise 2020: Zerstörung der Zivilgesellschaft, künstliche Wirtschaftsdepression, globaler Staatsstreich und der „Große Reset“

Prof. Michel Chossudovsky

Die Angstkampagne hat sich durchgesetzt. Den Menschen wird nun vorgegaukelt, dass der von ihren Regierungen gesponserte Corona-Impfstoff die „Lösung“ sei. Und dass die „Normalität“ wiederhergestellt sein wird, sobald die gesamte Bevölkerung des Planeten geimpft ist.

 

Die Analyse von Prof. Michel Chossudovsky The 2020 Worldwide Corona Crisis: Destroying Civil Society, Engineered Economic Depression, Global Coup d’État and the “Great Reset” wurde in Global Research.ca am 21.12.2020 veröffentlicht
Aus dem Englischen von Emmanuel Sarides und deepl.com/translator

Vorwort

Die Angstkampagne hat als Instrument der Desinformation gedient.

Im Laufe der letzten elf Monate, beginnend Anfang Januar, habe ich fast täglich die Zeitachse und die Entwicklung der Covid-Krise analysiert. Von Anfang an, im Januar 2020, wurden die Menschen dazu gebracht, die Existenz einer schnell fortschreitenden und gefährlichen Epidemie zu glauben und zu akzeptieren.

Medienlügen hielten das Bild eines Killervirus aufrecht, das zunächst dazu beitrug, den Handel zwischen den USA und China zu destabilisieren und den Flugverkehr zu stören. Und dann wurde im Februar „V- der Virus“ (der übrigens der saisonalen Grippe ähnelt) für die Auslösung der schwersten Finanzkrise der Weltgeschichte verantwortlich gemacht.

Und dann wurde am 11. März eine Sperre über 193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen verhängt, die zur „Schließung“ von Volkswirtschaften weltweit führte.

Ab Oktober wurde eine „zweite Welle“ angekündigt. „Die Pandemie ist nicht vorbei“.

Die Angstkampagne setzt sich durch. Und den Menschen wird nun vorgegaukelt, dass der von ihren Regierungen gesponserte Corona-Impfstoff die „Lösung“ sei. Und dass die „Normalität“ wiederhergestellt sein wird, sobald die gesamte Bevölkerung des Planeten geimpft ist.

Ein Wort zum SARS-CoV-2-Impfstoff

Wie kommt es, dass ein Impfstoff gegen das SARS-CoV-2-Virus, dessen Entwicklung unter normalen Bedingungen Jahre dauern würde, Anfang November 2020 auf den Markt kommt? Der von Pfizer angekündigte Impfstoff basiert auf einer experimentellen Gene-Editing-mRNA-Technologie, die sich auf das menschliche Genom bezieht.

Wurden die üblichen Tierversuche im Labor mit Mäusen oder Frettchen durchgeführt?

Oder ist Pfizer direkt zu menschlichen „Versuchskaninchen“ gegangen? Die Tests am Menschen begannen Ende Juli und Anfang August. „Drei Monate sind ungewöhnlich für die Erprobung eines neuen Impfstoffs. Mehrere Jahre sind die Norm.

Unser Dank an Large und JIPÉM

Diese Karikatur von Large + JIPÉM erklärt unser Dilemma:

Maus Nr. 1: „Willst du dich impfen lassen“,

Maus Nr. 2: „Bist du verrückt, die haben die Tests am Menschen noch nicht beendet.“

Kaum berichtet von den Medien: „Sechs Menschen starben in Pfizers späten Versuchen mit dem COVID-19-Impfstoff, wie die FDA nur Stunden, nachdem Großbritannien als erstes Land der Welt den Impfstoff eingeführt hat, bekannt gab.“

„Seien Sie versichert“, der Impfstoff sei „sicher“. Nach Angaben der FDA:

werfen die Todesfälle keine neuen Sicherheitsprobleme oder Fragen zur Wirksamkeit des Impfstoffs auf.“

Und warum brauchen wir einen Impfstoff für Covid-19, wenn sowohl die WHO als auch das US Center for Disease Control and Prevention (CDC) eindeutig bestätigt haben, dass Covid-19 der saisonalen Grippe ähnlich ist„.

Der Plan, einen Impfstoff zu entwickeln, ist profitorientiert. Er wird von korrupten Regierungen unterstützt, die den Interessen von Big Pharma dienen. Die US-Regierung hatte bereits im Juli 100 Millionen Dosen bestellt und die EU soll 300 Millionen Dosen kaufen. Es ist Big Money für Big Pharma, großzügige Bestechungsgelder an korrupte Politiker, auf Kosten der Steuerzahler.

In den folgenden Kapiteln definieren wir das SARS-CoV-2-Virus und den umstrittenen RT-PCR-Test, der zur „Identifizierung des Virus“ verwendet wird, sowie die „Schätzungen“ der sogenannten „positiven Fälle“.(Kapitel II)

In Kapitel III untersuchen wir detailliert die Zeitachse der Ereignisse seit Oktober 2019, die zu der historischen Sperrung am 11. März 2020 führten.

Wir bewerten die weitreichenden wirtschaftlichen und sozialen Folgen dieser Krise, einschließlich des Prozesses der weltweiten Verarmung und Umverteilung des Reichtums zugunsten der superreichen Milliardäre.(Kapitel IV und V)

Das Impfprogramm von Big Pharma, das Millionen von Menschen weltweit aufgezwungen werden soll, wird in Kapitel VII besprochen.

Kapitel IX schließt mit einer Analyse des vom Weltwirtschaftsforum vorgeschlagenen „Great Reset“, der, wenn er angenommen wird, darin bestehen würde, den Wohlfahrtsstaat abzuschaffen und einer verarmten Bevölkerung massive Sparmaßnahmen aufzuerlegen.

Dieses E-Book ist vorläufig. Es besteht ein Gefühl der Dringlichkeit. Die Menschen weltweit werden von ihren Regierungen belogen.

Ein Wort zur Methodik: Unser Ziel ist es, die „Große Lüge“ durch sorgfältige Analyse zu widerlegen, bestehend aus:

  • Einem historischen Überblick über die Covid-Krise,
  • Wissenschaftliche Analyse und detaillierte Überprüfung der „offiziellen“ Daten, Schätzungen und Definitionen,
  • Analyse der Auswirkungen der WHO-„Richtlinien“ und der Regierungspolitik auf wirtschaftliche, soziale und gesundheitspolitische Variablen.

Unser Ziel ist es, die Menschen weltweit zu informieren und das offizielle Narrativ zu widerlegen, das als Vorwand und Rechtfertigung benutzt wurde, um das wirtschaftliche und soziale Gefüge ganzer Länder zu destabilisieren.

Diese Krise betrifft die Menschheit in ihrer Gesamtheit: 7,8 Milliarden Menschen. Wir stehen in Solidarität mit unseren Mitmenschen weltweit. Die Wahrheit ist ein mächtiges Instrument.

Ich bleibe unseren Lesern und dem Team von Global Research zu Dank verpflichtet.

Inhaltsübersicht (zu lesen im Original unter https://www.globalresearch.ca/the-2020-worldwide-corona-crisis-destroying-civil-society-engineered-economic-depression-global-coup-detat-and-the-great-reset/5730652)

Kapitel I.

Einleitung. Die Zerstörung der Zivilgesellschaft. Die Angst-Kampagne

Kapitel II.

Was ist Covid-19, SARS-2: Wie wird es getestet? Wie wird es gemessen?

Kapitel III

Der Corona-Zeitstrahl

Kapitel IV

Die künstlich erzeugte Wirtschaftsdepression

Kapitel V

Die Bereicherung der Superreichen. Die Aneignung und Umverteilung von Reichtum

Kapitel VI

„Es gibt keine Heilung“. Die Unterdrückung von Hydroxychloroquin (HCQ), einem billigen und wirksamen Medikament

Kapitel VII

Big Pharma Covid-Impfstoff

Kapitel VIII

Die Freiheit der Meinungsäußerung. Die Kategorisierung der Protestbewegung als „asozial“

Kapitel IX

„Globaler Coup d’État“ und der „Great Reset“. Globale Verschuldung und neoliberale „Schocktherapie“.

About the Author

Michel Chossudovsky is an award-winning author, Professor of Economics (emeritus) at the University of Ottawa, Founder and Director of the Centre for Research on Globalization (CRG), Montreal, Editor of Global Research.

He has undertaken field research in Latin America, Asia, the Middle East, sub-Saharan Africa and the Pacific and has written extensively on the economies of developing countries with a focus on poverty and social inequality. He has also undertaken research in Health Economics (UN Economic Commission for Latin America and the Caribbean (ECLAC),  UNFPA, CIDA, WHO, Government of Venezuela,  John Hopkins International Journal of Health Services (1979, 1983)

He is the author of eleven books including The Globalization of Poverty and The New World Order (2003), America’s “War on Terrorism” (2005),  The Globalization of War, America’s Long War against Humanity (2015).

He is a contributor to the Encyclopaedia Britannica.  His writings have been published in more than twenty languages. In 2014, he was awarded the Gold Medal for Merit of the Republic of Serbia for his writings on NATO’s war of aggression against Yugoslavia. He can be reached at crgeditor@yahoo.com

See Michel Chossudovsky, Biographical Note

Michel Chossudovsky’s Articles on Global Research

Prof. Michel Chossudovsky  22. Dezember 2020
Rubrik: Global/Globalisierung/NWO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.