Wir sind nur eine False Flag vom 3. Weltkrieg entfernt

Caitlin Johnstone

Das US-zentrierte Imperium betritt jetzt nach seinen eigenen Informationen einen Zustand „nach der Vorherrschaft“, was bedeutet, dass zum Voranschreiten der neokonservativen Agenda der globalen Dominanz etwas Drastisches geschehen muss. Nach meiner Einschätzung werden wir heute darauf mit der unaufhörlichen anti-russischen Propaganda vorbereitet.

„Wir sind nur eine False Flag vom 3. Weltkrieg entfernt“ weiterlesen

Analyse: Die bekanntesten transatlantischen Think Tanks mit antirussischer Agenda und ihre Geldgeber

Bryan MacDonald und Florian Warweg

Anti-Russland-Kampagnen sind zu einem lukrativen Geschäft geworden. In den letzten Jahren sind die Einnahmen von Think Tanks geradezu explodiert. Aber wer finanziert diese Organisationen, wer arbeitet für sie und was sind ihre tatsächlichen Ziele?

„Analyse: Die bekanntesten transatlantischen Think Tanks mit antirussischer Agenda und ihre Geldgeber“ weiterlesen

Iran protestiert: Westlicher Speichelfluss, Agitation und Verzweiflung

Ramin Mazaheri

Die Menschen im Westen sind absolut nicht in der Lage, etwas vom Tiananmen-Platz, Maidan, dem Arabischen Frühling und den anderen pro-Empire manipulierten „farbigen Revolutionen“ zu lernen. Diese westlichen Mainstream-Medienexperten und -öffentlichkeiten leben in einer Propaganda-„Realität“, die von Empire betrieben wird.

„Iran protestiert: Westlicher Speichelfluss, Agitation und Verzweiflung“ weiterlesen