Ärger mit der Türkei im östlichen Mittelmeerraum

Fabien Merz

Die Entdeckung von Gas im östlichen Mittelmeer hat ungelöste Probleme zwischen der Türkei und zwei EU-Mitgliedern, Zypern und Griechenland, neu entfacht, argumentiert Fabien Merz in dieser CSS-Analyse. Die Schritte einer durchsetzungsfähigeren Türkei, die befürchtet, aus dem Energie-Bonanza herausgeschnitten zu werden, haben eine Krise herbeigeführt. Eine Eskalation hätte nicht nur weitreichende Auswirkungen auf die Region, sondern auch auf die Beziehungen zwischen der EU und der Türkei sowie auf den Zusammenhalt der NATO.

„Ärger mit der Türkei im östlichen Mittelmeerraum“ weiterlesen

Die Entweihung der Schönheit

Daniel Ajamian

Der verstorbene Oxforder Schriftsteller und Philosoph Roger Scruton sagte: „Schönheit verschwindet aus unserer Welt, weil wir so leben, als wäre sie unwichtig. Er bezeichnete den Verlust der Schönheit in unserer Kultur als „postmoderne Schändung“. Scruton wählte das Wort „Schändung“, das ein religiöses Wort ist, das den Verfall dessen, was heilig ist, impliziert.

„Die Entweihung der Schönheit“ weiterlesen